mvno-aktuelles-blasmusik-fest3

Blasmusikfestival „Heimatblosn“

Dreifache Premiere in Neutraubling

Zum ersten Mal fand dieses Jahr in Neutraubling das vom Landkreis initiierte Blasmusikfestival „Heimatblosn“ statt. Sechzehn Gruppen aus dem Landkreis Regensburg zeigten ihr Können auf vier Bühnen. Die zweite Premiere war die Aufführung des Neutraublinger Marsches, welche der Arrangeur Dr. Kuhr gleich selbst dirigierte. Die Aufführung des Marsches im Rahmen des Gemeinschaftschors mit ca. 350 Musikerinnen und Musikern bescherte den Zuhörern ein imposantes Klangerlebnis.

Die dritte Premiere – und für uns auch die wichtigste – war unser eigener Auftritt, welchen wir gemeinsam mit den Musikern und Musikerinnen des Musikvereins Barbing absolvierten. Wie viele andere Vereine auch leiden wir an Nachwuchsmangel im Jugendbereich. Ohne Aushilfen können wir einen Auftritt nicht mehr absolvieren. Was lag also näher, als mit der Vorstandschaft und dem Dirigenten des Musikvereins Barbing Kontakt aufzunehmen und um Hilfe zu bitten? Gesagt, getan, schnell wurden gemeinsame Proben unter der Leitung der beiden Dirigenten Florian Herzog (Neutraubling) und Florian Hirschberger (Barbing) organisiert und die Stücke für den Auftritt geprobt. Die beiden Dirigenten teilten sich die musikalische Leitung des Auftritts und spielten auch selbst mit. Insgesamt war unser erster gemeinsamer Auftritt ein Erfolg und wir hoffen auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

mvno-aktuelles-blasmusik-fest2

mvno-aktuelles-blasmusik-fest1

mvno-aktuelles-kuj-fest1

Auftritt beim Kinder- u. Jugendfest Neutraubling

Jugendblasorchester eröffnet das Kinder- u. Jugendfest in Neutraubling

Erstmalig fand dieses Jahr, am 10. Juli 2018, rund um den See in Neutraubling ein Kinder- und Jugendfest statt. Das Jugendblasorchester des Musikvereins Neutraubling-Oberisling spielte gleich zur Eröffnung auf. Bürgermeister Heinz Kiechle und Kulturreferentin Angelika Achter begrüßten die Gäste bei schönstem Wetter.

Nach dem Eröffnungsauftritt stellten wir an unserem Stand die Instrumente eines Blasorchesters aus. So konnten die Kinder und Jugendlichen verschiedene Instrumente probieren und vielleicht sogar ihr Trauminstrument finden. Beim Schlagzeug bildeten sich zeitweise sogar Warteschlangen.

Wir haben uns sehr über das Fest gefreut, da es uns die Möglichkeit gab, unseren Verein und das Jugendblasorchester einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.